Kerstin Helbig

Bildung und Beratung für Familie und Beruf

 Burn-out- vorbeugen - damit Ihnen nicht kalt wird

Der Burn-out ist die Folge von zu viel Arbeit, permanentem Stress und zu wenig Erholung. Er kommt schleichend und führt irgendwann zum Zusammenbruch. Ein Hauptmerkmal des Burn-outs ist die Verleugnung negativer Gefühle. Der Betroffene verschließt die Augen vor der Realität, verdrängt Druck, Frustration und die Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes. Langsam, aber sicher führt der Burn-out dazu, dass Quantität und Qualität der Arbeitsleistung sinken, denn nur mit hoher Motivation können Mitarbeiter optimale Leistungen erbringen. Um das Gefühl des "Ausgebrannt-seins" mit den entsprechenden Symptomen zu verhindern, sollten Sie vorbeugen. 

Das bedeutet gute Selbstbeobachtung…